#396: Outlet

Wir servieren euch Ol Dirty Bastard auf Crack, und entschuldigen uns bei den Migos. Im Hip Hop Quiz geht’s vom Hot Dog Stand, über Obamas Garten direkt in die Tampon Werbung, und wir decken auf wie Big Sean seine Inspiration in einer Sanifair-Toilette gefunden hat. Außerdem sind wir wieder mit zwei Weltpremieren ausgestattet und dürfen euch ganz exklusiv Songs aus der EP von Trettmann, Megaloh & KitschKrieg und aus dem Album von Plusmacher vorstellen. Letzterer erzählt euch auch gleich noch von seinem persönlichen All-Time-Classic.

Abonniere den Podcast bei iTunes:

http://itunes.apple.com/de/podcast/uptowns-finest/id654949674

Tracklist & Download #396: Outlet

#384: Figure It Out

Kanye treibt die Sau durchs Dorf, LGoony & Crack Ignaz erzählen über GoKarts und Zitronen, Oli P stellt seinen persönlichen Klassiker von Torch vor und mit Megaloh haben wir erneut eine Weltpremiere in der Show. Wer hat solche Kombos? Wir kennen keinen! Ansonsten gibt’s noch Harlem Shake in Mecklenburg-Vorpommern und ihr erfahrt ob Jan es schafft Ron’s beschissenen Tag mit unserem Hip Hop Quiz noch beschissener zu machen. Anhören, abonnieren & weitersagen!

Stream:

Abonniere den Podcast bei iTunes:
http://itunes.apple.com/de/podcast/uptowns-finest/id654949674

Download als mp3-File (83mb):
uptowns_finest_2016_03_02.mp3

Unser RSS Feed:
http://feeds.feedburner.com/uptownsfinestradio

Die Tracklist:

01. French Montana ft. Kanye West & Nas „Figure It Out“
02. Yo Gotti „The Art Of Hustle“
03. Baauer ft. Pusha T & Future „Kung Fu“
04. Joey Bada$$ „Ready“
05. Max B ft. Wiz Khalifa, Alpac & Joe Young „Silver Surfer“
06. J.U.S.T.I.C.E. League ft. Stige „Old Kanye (I Love Kanye Remix)“
07. BJ The Chicago Kid „Turnin‘ Me Up“
08. Tory Lanez „Uber Everywhere (Tory Lanez Flip)“
09. Megaloh ft. Musa & Patrice „Oyoyo“
10. Haiyti „Wie Es Ist“
11. Skepta ft. D Double E & A$AP Nast „Ladies Hit Squad“
12. Torch „Ich Hab Geschrieben“

#376: It’s All On Me

Kleines Sommerpäuschen und schon sind wir wieder zurrrrrück. Wir haben den musikalischen Gegenpol zum Turn-Up und Eckpunkte zu „Compton“ von Dr. Dre. Wir fragen uns, ob sich Anabolika auf die Stimmbänder legt und beklagen ein brutzelndes Ei in der Pfanne was uns Eminem kaputt gemacht hat. Außerdem glänzen wir mit unnützem Wissen zu 90er Jahre Techno und Megaloh verrät euch welcher Song sein Leben ruiniert hat.

Stream:

iTunes:
http://itunes.apple.com/de/podcast/uptowns-finest/id654949674

Download:
uptowns_finest_2015_08_25.mp3

RSS Feed:
http://feeds.feedburner.com/uptownsfinestradio

Die Tracklist:

01. Dr. Dre ft. Justus & BJ The Chicago Kid „It’s All On Me“
02. BJ The Chicago Kid ft. Joey Bada$$ & Hannibal Buress „Nothing But Love“
03. Macklemore & Ryan Lewis ft. Ed Sheeran „Growing Up (Sloane’s Song)“
04. Scarface ft. John Legend „God“
05. Mac Miller ft. Juicy J „Break The Law“
06. Ace Hood ft. Ty Dolla $ign „I Know How It Feel“
07. Mick Jenkins „Your Love“
08. 2 Chainz ft. The Dream „Goat“
09. Tyga „$timulated“
10. Chefket „Kater“
11. Trettmann ft. Megaloh „Was Solls“
12. Snoop Doggy Dogg „Gz & Hustlaz“

splash! Festival Special 2013

Mit unserem splash! Festival Special bekommt Ihr einen musikalischen Querschnitt des diesjährigen Line-Ups. Ihr erfahrt wo wir händchenhaltend mit Tränchen in den Augen in der ersten Reihe stehen werden und bei wem wir unser bestes Buddy Ogün Gesicht aufsetzen. Kraft unseres Amtes haben wir in der Sendung auch noch den Vorsitzenden des Bundesministerium für Hip Hop ernannt. Die Tracklist: Action Bronson, A$AP Rocky ft. Gunplay & A$AP Ferg, Waka Flocka Flame, Kendrick Lamar ft. Young Jeezy, Joey Bada$$, Iggy Azalea ft. Mike Posner, Marteria ft. Casper, SAM, Die Orsons, Gerard, Megaloh und Curse ft. Chima.

Stream:

Download:
uptowns_finest_2013_06_27.mp3

iTunes:
http://itunes.apple.com/de/podcast/uptowns-finest/id654949674

Den Podcast abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/uptownsfinestradio

Foto: Robert Winter.

Work

14. März 2013: Es muss schon ne ganze Weile her sein, als eine Frau die Single der Sendung abgeräumt hat. Dürfen wir vorstellen: Iggy Azalea. Auch wenn Jan immer noch die Eselsbrücke Iggy Pop braucht um sich ihren Namen zu merken. Lil Wayne geht’s vielleicht gerade nicht so gut, aber er ist „Rich As Fuck“. Eine kleine Weltpremiere haben wir auch: Ronny Trettmann und Nico von K.I.Z. besingen/berappen den Frauenüberschuss. Das komplette Line-Up der neuen Episode: Iggy Azalea, Drake, Action Bronson, Lil Wayne ft. 2 Chainz, Ronny Trettmann ft. Nico (K.I.Z.), Chakuza, Megaloh, Justin Timberlake, Kat Dahlia, Casey Veggies ft. Phil Beaudreau, Raekwon ft. AZ & Altrina Renee und ein zeitloser Klassiker von AZ.

Stream:

Download:
uptowns_finest_2013_03_15.mp3

Den Podcast abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/uptownsfinestradio