Uptowns Finest #409

#409: Work Out

In Folge Nr. 409 erfahrt ihr wie man von der koreanischen Boyband zur Rapkarriere auf Jay-Z’s Label Roc Nation kommt, und wer sich auf der Mailbox von Chance The Rapper verewigt hat. Jahrelanges Nerven bei Dendemann haben sich endlich ausgezahlt, denn jetzt stellt er uns, und euch, seinen persönlichen All-Time-Classic vor. Ron spricht Producer-Tags nach, Jan geht lieber zu K-Pop Parties, und Chance The Rapper hat den Kontrabass. Kann also losgehen.

Abonniere den Podcast bei iTunes:

http://itunes.apple.com/de/podcast/uptowns-finest/id654949674

Tracklist:

  1. Chance The Rapper „Work Out“
  2. Brockhampton „1999 Wildfire“
  3. Jarren Benton ft. Jay Park „Money Bag“
  4. Jay Park ft. Gashi & Rich The Kid „FSU“
  5. Smino „Coupe Se Yern“
  6. Wiz Khalifa „Bootsy Bellows“
  7. Hawa „Might Be“
  8. Jazz Cartier „Function“
  9. Huey Supreme „Dolla Bill“
  10. Melik ft. Crack Ignaz „Rotlicht“
  11. Los Monteroz „Erste Klasse“
  12. Bushwackas „Caught Up In The Game“

Download:

uptowns_finest_2018_07_30.mp3 (83 MB)

2 thoughts on “#409: Work Out”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.